Aufbaukurs, 4-tägig

Im Kurs lernen Sie die merima® - Meridianverläufe kennen. So können Sie Impulse setzen um das Energiesystem zu harmonisieren. Mit Hilfe der vermittelten merima® - Meridianverläufe können Sie dann in der Praxis eine energetische Behandlung umsetzen, bei der Sie in 2-3 Minuten das gesamte Meridiansystem einmal reinigen können.

Wir arbeiten praxisbezogen und behandeln uns gegenseitig. Das Erlernte kann umgehend angewandt werden. Kenntnisse von Meridianverläufen sind nicht erforderlich!

 

 

Inhalte des Seminars:

 

  • Energiekreislauf am Fuß unter Berücksichtigung des Tastbefundes
  • Intensivierung der energetischen Behandlung der Beckenzonen
  • Meridiane und deren Verläufe am Fuß nach merima®
  • Befunderhebung nach Fülle- und Leerezuständen am Fuß
  • Therapieaufbau bei gewünschter Energieverlagerung
  • Behandlungsaufbau zur Harmonisierung als Prophylaxe
  • Bedeutung von Narben

 

Leitung:          Rainer Lüth, Heilpraktiker, Krankenpfleger, Begründer der Methode